Mittwoch, 8. März 2017

Selbstverteidigungskurs für Frauen

Noch freie Plätze beim TVC-Workshop

Der Turnverein Cannstatt 1846 e.V. (TVC) bietet am Sonntag, den 19. März, einen
Selbstverteidigungskurs für Frauen ab 14 Jahren an. Es sind noch Restplätze frei!

Von 9.00 bis 16.00 Uhr werden die zwei lizenzierten Trainer Edith Niestroj und Marcel
Matischok durch den Workshop führen. Dabei behandeln sie die Themen Gewaltprävention,
Selbstbehauptung und Selbstverteidigung. So lernen die Kursteilnehmer unter anderem
gefährliche Situationen einzuschätzen, sicheres Auftreten sowie wirkungsvolle Griffe für die
Verteidigung bei körperlichem Angriff.
Selbstvereidigungskurs für am Frauen am 19. März                                           Foto: TV Cannstatt

Edith Niestroj, eine der beiden Kursleiter, weiß: „Nicht nur die körperliche Erfahrung stärkt das
Selbstbewusstsein, sondern auch von den Anderen zu hören, wie stark man nach außen
wirkt.“ Nach den ersten praktischen Übungen verwandeln sich ihrer Erfahrung nach „graue
Mäuse“ plötzlich in „starke Löwinnen“, aus Mündern kommt Kampfgebrüll und ganze Körper
werden zu schlagkräftigen Argumenten.Beide Kursleiter sind langjährige Trainer im
Kampfsport und in der Erwachsenenfortbildung sowie lizenzierte Kursleiter des Deutschen Ju-
Jutsu-Verbandes.

Wann: Sonntag, 19. März 2017, 9.00 - 16:00 Uhr
Wo: Gymnastikraum des TVC, Elwertstr. 10, 70372 Stuttgart
Kosten: 60 € pro Teilnehmerin
Anmeldung: TVC-Geschäftsstelle, Am Schnarrenberg 10, 70376 Stuttgart,
Tel.: 0711 / 52 08 94 60, Fax.: 0711 / 52 08 94 63
E-Mail: servicepoint@tvcannstatt.de www.tvcannstatt.de

Keine Kommentare:

Kommentar posten