Donnerstag, 13. April 2017

90 Jahre freie Kunstschule Stuttgart

Einweihung der neuen Kunststelen im Travertinpark

Anlässlich des 90-jährigen Bestehens der Freien Kunstschule Stuttgart laden das Garten-, Friedhofs- und Forstamt, das Bezirksamt Bad Cannstatt und die Freie Kunstschule Interessierte und Anwohner am Dienstag, 2. Mai, um 13.30 Uhr zur Einweihung der neuen Kunststelen am Zugang des Travertinparks zwischen der Einmündung der Straße "Auf der Steig" und der Freien Kunstschule, Bottroper Straße 42 bis 44, Bad Cannstatt, ein.

Während der Feier enthüllen der Amtsleiter des Garten-, Friedhofs- und Forstamtes, Volker Schirner, der Bezirksvorsteher von Bad Cannstatt, Bernd-Marcel Löffler, sowie der Rektor der Freien Kunstschule, Martin R. Handschuh, die Stelen.

Anschließend können die Ausstellungen in der Freien Kunstschule besichtigt werden, das Garten-, Friedhofs- und Forstamt führt durch den Travertinpark. Die Kunstschule lädt in ihren Räumlichkeiten zu einem Umtrunk ein.
Travertinpark

Keine Kommentare:

Kommentar posten