Montag, 11. Dezember 2017

Welt-Weihnachtsmarkt

Cannstatter Welt-Weihnachtsmarkt auf Erfolgskurs

Die ersten Tage sind vorbei und der Welt-Weihnachtsmarkt erlebt großen Zuspruch und Begeisterung seitens der Besucher und aller Beteiligten!

Die Neuerungen wie beispielsweise der Weihnachtsgarten am Kopf der Stadtkirche mit schöner Beleuchtung, Lagerfeuer, die Kindereisenbahn und das Bühnenprogramm finden Anklang. Von Tag zu Tag kommen viele Besucher und entdecken diesen neuen Bereich des Marktes, machen es sich am Lagerfeuer im Weihnachtsgarten bequem, und lauschen dem vielseitigen Bühnenprogramm, während die Kinder mit der Eisenbahn ihre Runden drehen.



Die Altstadt erstrahlt in einem Meer aus bunten Lichtern und bietet gerade zu den späteren Zeiten, bei Dunkelheit, ein schönes Bild, mit der Kulisse der alten Häuser, des Rathauses und der Stadtkirche. Man könnte auch sagen, die Altstadt erstrahlt im neuen Glanz!

Doch nicht nur das bietet der Welt-Weihnachtsmarkt in diesem Jahr!

Tolle Geschenkartikel und Kunsthandwerk laden zum Stadtbummel und Weihnachts-Shopping ein, während das gastronomische Angebot keine Wünsche übrig lässt.

Die „Kinder-Weltreise“ lädt die kleinen Besucher ein, den Markt gemeinsam mit ihren Eltern zu entdecken und am Ende wartet eine kleine Überraschung für alle Weltreisenden.

Täglich öffnen wir über unsere Facebook-Seite den Welt-Weihnachtsmarkt Adventskalender und bieten in Kooperation mit unseren Beschickern Rabatte und Angebote. So gibt es beispielsweise an Glühweinständen 2 für 1 Aktionen und bei Kunsthandwerks- und Geschenkartikelständen Rabatte, die zum Weihnachts-Shopping einladen. Jeder Besucher, der mindestens sieben „Türchen“ wahrgenommen hat, kann sich über eine tolle und hochwertige Überraschung freuen!

Immer mittwochs öffnet Ariane Willikonsky (FON Institut) ihren Innenhof von 15:00 – 18:00 Uhr und bietet dort für die kleinen Besucher die Möglichkeit etwas zu basteln. Bei einem warmen Kinderpunsch und einer zusätzlichen Überraschung für die Kinder, kann man sich dort aufwärmen und die Mittwochnachmittage genießen.

Stefan Betsch, liest am Lagerfeuer seine eigene Weihnachtsgeschichte vor, was am Eröffnungstag schon ein großes Highlight für die Kleinen war. Nächster Termin ist der 21.12. wiederum um 16 Uhr.


Die Aktionstage bieten schöne Angebote für Studenten, Firmen und Familien. Immer Mo. + Fr. bieten unsere Beschicker Angebote und Rabatte für diejenigen, die ihren Firmenausweis vorlegen. Studenten, sind jeden Mittwoch dran und die Familien können sonntags bei einem Ausflug mit der ganzen Familie von tollen Angeboten und Rabatten profitieren.

Keine Kommentare:

Kommentar posten