Donnerstag, 9. August 2018

Kulturinsel Bad Cannstatt

Nachtschicht-Gottesdienst in Bad Cannstatt

Seit über 15 Jahren bietet Pfarrer Ralf Vogel aus Obertürkheim Nachtschichtgottesdienste an (www.nachtschicht-online.de). Am Freitag, 21. September 2018, ist nun ein Gottesdienst im Zollamt auf dem Güterbahnhofareal („Kulturinsel“https://kulturinsel-stuttgart.org/) - in Cannstatt zum Thema „Grenzen“ geplant. Als Gast wird der EKD-Ratsvorsitzende Bedford-Strohm teilnehmen, zudem spielt Dota, die ein Lied über Grenzen geschrieben hat (https://www.youtube.com/watch?v=txanYnZgsWI). Die Veranstaltung beginnt mit einem Konzert des Vesperkirchenchores sowie von Dota um 18.00 Uhr (bis kurz vor 19.00 Uhr). Um 19.30 Uhr startet der Gottesdienst. Zwischen 19.00 und 19.30 Uhr wird umgebaut, die Besucher können dort auch etwas essen und trinken. In dieser Zeit wird sich das „Haus der Familie“ aus Cannstatt präsentieren, das wie keine andere Einrichtung es hier schafft, Grenzen zu überwinden.

Danke an Pfarrer Florian Link für diese Informationen.
Ev. Pfarramt Stadtkirche Bad Cannstatt II
www.stadtkirche-bad-cannstatt.de

Kulturinsel Bad Cannstatt, Foto: Oliver Willikonsky

Kulturinsel Bad Cannstatt
Kulturinsel Bad Cannstatt

Keine Kommentare:

Kommentar posten