Sonntag, 9. September 2018

Volksfest im Friedrichsbau

Servus, Grüezi und Hallo

Mit der Eigenproduktion „Servus, Grüezi und Hallo“ startet das Variete im Friedrichsbau in die neue Spielsaison 2018/2019. Als traditionelles Stuttgarter Theater wird das 200. Jubiläumsjahr des Cannstatter Volksfestes zum Anlass genommen, eine Show zu konzipieren, die Artistik und Comedy mit lokalem Bezug und Blick auf liebgewonnene Traditionen zeigt.

Sandy Beach in Servus, Gruezi und Hallo   Foto: Willikonsky

Präsentiert von einem internationalen Ensemble, das für „Mordsgaudi“ im „Ländle“ sorgt. Künstler



aus Südamerika, Italien, der Ukraine und Deutschland zeigen in Dirndl und Lederhosen eine Show, die vom Zünftigen inspiriert ist und zugleich mit einem ironischen Augenzwinkern Humor und Leichtigkeit versprüht.

Die Darbietungen sind dabei vielfältig: Rasantes Rollerskating, charmante Comedy Magic, mitreißende Artistik und Gesangseinlagen mit Ohrwurm-Garantie sowie eine humorvolle Moderation sorgen für Stimmung im Theatersaal!

Tickets gibt von 29 bis 58 €, Mittwochs alle Tickets € 29,-- unter https://www.friedrichsbau.de/tickets/
  • PREISE:

  • ALLE TICKETS 29 € (BLAUER MITTWOCH

Keine Kommentare:

Kommentar posten