Freitag, 11. Oktober 2019

Geschwistertag

Oh wie schön ist Panama

Ein Angebot des Kindergästehauses und der Psychologischen Beratungsstelle des Caritasverband für Stuttgart e.V.

Die besondere Lebenssituation in einer Familie mit einem Kind mit Behinderung kann für Geschwisterkinder belastend sein. Es kann aber auch Chancen und Stärken mit sich bringen. Diese gilt es gezielt zu fördern und weiterzuentwickeln. Am Geschwistertag, werden die Geschwisterkinder mit Spiel und Spaß begleitet und haben die Möglichkeit gemeinsam Strategien zu entwickeln, wie sie mit ihrer besonderen Lebenssituation gut umgehen können.

Samstag, 09.11.19 von 10.00 Uhr bis 16.30 Uhr (gemeinsamer Abschluss)
Kindergästehaus, Gnesener Str. 85, 70374 Stuttgart

Für Jungen und Mädchen im Alter von 6 - 12 Jahren, die ein Geschwisterkind mit Behinderung haben. Anmeldung bis zum 25.10.2019 bei:

Meike Strakerjahn
Telefon 0711 9334106 m.strakerjahn@caritas- stuttgart.de
Das Angebot ist kostenlos.

Eva Hindelang
Telefon 0711 95454-607 e.hindelang@caritas-stuttgart.de

„Wenn man einen Freund hat, braucht man sich vor nichts zu fürchten!“ Dass der kleine Bär und der kleine Tiger dicke Freunde sind, weiß jedes Kind. Wo ist es am schönsten, wo lebt es sich am besten? Um das herauszufinden, machen der kleine Tiger und der kleine Bär in Janoschs „Oh wieschön ist Panama“ eine abenteuerliche Reise.

Das Kindergästehaus möchte mit den Geschwisterkindern am Geschwistertag auch eine abenteuerliche Reise unternehmen. Gemeinsam werden Spiele, welche selbstbewusst und stark machen gespielt. Die Kinder lernen andere Geschwister von Kindern mit Behinderung kennen, mit welchen sie sich austauschen können. Neben Spiel und Spaß ist für Getränke, ein Mittagessen und einen Mittagssnack gesorgt.


Keine Kommentare:

Kommentar posten