Donnerstag, 15. Oktober 2015

Travertinpark

Travertinpark Bad Cannstatt

der Travertinpark fotografiert von Oliver Willikonsky

Wenn ihr oben beim Hallschlag hinterm Römerkastell am Abenteuerspielplatz weiter lauft, kommt ihr zum Travertinpark, einer großen Grünanlage. Von dort aus habt ihr einen phantastischen Blick über Bad Cannstatt.

Bad Cannstatt
Der Park erstreckt sich von der Altenburger Steige, über die Cannstatter Halde, bis zur Bottroperstraße. Lange Zeit wurde der Kalkstein Travertin hier abgebaut. Heute sind die Schienen (der ersten elektrischen Industriebahn Württembergs), Träger und Steinbearbeitungsgeräte mit der Natur zu unglaublich beeindruckenden Kunstwerken verschmolzen. Gerade im Herbst ist der Travertinpark ein tolles Ausflugsziel.








Keine Kommentare:

Kommentar posten