Dienstag, 4. Oktober 2016

Musik am 13.

Württembergischer Kammerchor in der Stadtkirche

Das Konzert am 13. Oktober 2016  steht ganz im Zeichen der Stuttgarter Musik. Der Württembergische Kammerchor unter der Leitung von Dieter Kurz singt Werke des Stuttgarter Komponisten Leonhard Lechner. Der Chor gilt als einer der vielfältigsten Chöre Württembergs und ist das künstlerische Aushängeschild der Region. Der Reutlinger Generalanzeiger schrieb kürzlich über ihn: „Ein Ensemble, wie man es in dieser Qualität selten hört: junge Stimmen mit seidigem Timbre, innerhalb der Stimmgruppen ganz homogen, zwischen den Stimmgruppen präzise ausbalanciert.“ Wir freuen uns sehr, dass sich der Chor im 410. Todesjahr der Musik Leonhard Lechners angenommen hat und in seinem Konzert ein Stück regionaler Musikgeschichte wiedererstehen lässt.

13.10.2016, 20 Uhr
Spätgotische Stadtkirche Stuttgart-Bad Cannstatt
Leonhard Lechner
Deutsche Sprüche von Leben und Tod
Esaias Reusner d.Ä.
Werke für Laute
Hubert Hoffmann Laute
Württembergischer Kammerchor
Dieter Kurz Leitung

Keine Kommentare:

Kommentar posten