Dienstag, 20. Dezember 2016

Anschlag in Berlin

Jetzt erst recht!

Auch wir sind tief erschüttert über die Ereignisse gestern Abend in Berlin. Unsere Gedanken sind bei den Betroffenen und ihren Angehörigen. Das Ziel von Terroristen ist Angst und Hass bei uns zu schüren, deshalb ist unser Apell an euch denen zu zeigen, dass sie dieses Ziel verfehlen. Fehlende Bestärkung ist aus unserer Sicht die einzige Möglichkeit keinen Nährboden für weitere Anschläge zu bieten. Jede Hassmeldung und Schuldzuweisung ist ein Geschenk an die Terroristen und die haben Geschenke nicht verdient. Zusammenhalt und Schulterschluss sind angesagt lasst uns zeigen, dass wir uns nicht erschrecken lassen. 

Wir möchten ein Zeichen setzten. Bitte unterstützt unsere Aktion "Jetzt erst recht" und postet ein Bild mit dem Hashtag #jetzterstrecht von euch fröhlich auf dem Weihnachtsmarkt. 

#jetzterstrecht

Keine Kommentare:

Kommentar posten