Freitag, 27. Januar 2017

Inge Jens zur Demenz von Walter Jens

"Langsames Entschwinden" eine Lesung mit Inge Jens

Dienstag 07.03.2017, 18.00 Uhr Verwaltungsgebäude Bad Cannstatt, Marktplatz 10

Walter Jens litt ein Jahrzehnt lang an Demenz. Einst wortgewaltig, versank er zunehmend in eine Welt jenseits der Sprache; er verstarb 2013. In Briefen an Freunde und Bekannte hat seine Frau Inge immer wieder geschil- dert, wie er sich veränderte und wie schwierig es ist, mit einem Demenzkranken umzugehen. „Ich sehe seinem Entschwinden zu - den Mann, den ich liebte, gibt es nicht mehr.“

Inge Jens, Literaturwissenschaftlerin und Publizistin, liest für uns aus ihren Briefen. Sie macht Angehörigen Mut und bezieht Stellung zum Umgang mit Demenzkranken in unserer Gesellschaft.

Initiative Demenzfreundliches Bad Cannstatt
in Kooperation mit dem Caritasverband für Stuttgart und der Caritas Gemeinschafts-Stiftung
Eintritt frei. Um Spenden für die Arbeit des „Demenzfreundlichen Bad Cannstatt“ wird gebeten.
Der Zugang zur Veranstaltung ist barrierefrei. 
Ansprechpartner: Jochen Ostertag, 0711 25 29 23 12 12

Langsames Entschwinden

Keine Kommentare:

Kommentar posten