Samstag, 9. November 2019

Gedenkveranstaltung für die Opfer der Pogromnacht

Lesung und Konzert mit Esther Bejarano

Das BÜNDNIS ZUM GEDENKEN AN DIE OPFER DER POGROMNACHT IN CANNSTATT lädt ein

Samstag, 09.11. - ab 18.00 Uhr - Cannstatt

Im Gedenken an die Opfer der Naziterrors, und auch vor dem Hintergrund des antisemitischen Terroranschlages in Halle wird am Platz der ehemaligen Cannstatter Synagoge dieses Jahr zum zehnten Mal eine Gedenkveranstaltung durchgeführt.

Im Anschluss daran findet im Rathaus eine Lesung und ein Konzert mit Esther Bejarano statt.
Anmeldung für die Abendveranstaltung bitte unter chevalier.ralf@t-online.de 


Lesung und Konzert mit Esther Bejarano

Im Anschluss daran findet im Rathaus eine Lesung und ein Konzert mit Esther Bejarano statt.

Lesung: Esther Bejarano liest aus ihrem Buch „Erinnerungen – vom Mädchenorchester in Auschwitz zur Rap-Band gegen rechts“

Konzert: Esther Bejarano gibt zusammen mit dem Rapper Kutlu von Microphone Mafia und ihrem Sohn Joram Bejarano ein Konzert.

Anmeldung unter chevalier.ralf@t-online.de 

Keine Kommentare:

Kommentar posten