Freitag, 17. Februar 2017

Cannstatt tanzt

Jeden Donnerstag kann man wieder ab Ende Juni das Tanzbein schwingen

Auch 2017 werden wieder Tanzabende auf dem Marktplatz in Bad Cannstatt stattfinden − an den Donnerstagabenden das Tanzbein schwingen oder einfach nur bei einem Glas Wein (oder Wasser) den Tanzenden unter den Kastanienbäumen zuschauen. Wunderbar!

Weiterhin wird kein Eintritt erhoben. Die Abende auf dem Marktplatz sollen für alle Bürger erleb- und tanzbar sein. Tanzboden, Beschallung (GEMA) und Genehmigungen für 8 Abende verursachen jedoch hohe Kosten, die der Verein nicht alleine tragen kann. 

"Wir machen es uns in Cannstatt schön“, so das Motto des Vereins Cannstatter Netzwerkerinnen e.V. und damit das auch wirklich gelingt, brauchen die Netzwerkerinnen Unterstützung. Damit die Abende auch weiterhin kostenlos für alle Cannstatter stattfinden können, werden dringend Sponsoren gesucht. Als Dankeschön gibt es attraktive Werbepakete, z.B. inklusive eines Videos auf unserem Blog. 

Rückfragen an Marina Frickel, Tel. 0174 9115598 

Keine Kommentare:

Kommentar posten