Mittwoch, 25. April 2018

Evangelischer Verein Bad Cannstatt

Kreative Köpfe gesucht

Mit dem Jahreswechsel hat der Evangelische Verein für diakonische Arbeit die Begegnungsstätte in Bad Cannstatt, Wilhelmstraße 39 übernommen. Nach einer kompletten Sanierung der Räumlichkeiten soll die Begegnungsstätte im Sommer im neuen Glanz erstrahlen und sich zu einem lebendigen Treffpunkt für Alt und Jung im Herzen Bad Cannstatts entwickeln.

Evangelischer Verein Begegnungsstätte Bad Cannstatt

Bei der Neugestaltung der Begegnungsstätte hat der Verein die Vision, gemeinsam mit interessierten Bürgerinnen und Bürgern aus dem Stadtteil einen lebendigen Ort der Begegnung im Zentrum Bad Cannstatts zu schaffen. Ziel dabei wird es sein, gemeinsam Ideen für ein abwechslungsreiches und interessantes Freizeitangebot schwerpunktmäßig für Senioren ab 60 Jahren aus den Bereichen Kultur, Bildung, Bewegung und Begegnung zu entwickeln und der Begegnungsstätte einen neuen Namen zu geben.

Sie sind kreativ, haben Ideen und möchten sich gerne in unserem Stadtteil engagieren?

Dann sind Sie herzlich dazu eingeladen an den folgenden Terminen teilzunehmen und sich an der Neugestaltung eines lebendigen Treffpunkts (Begegnungsstätte) in Bad Cannstatt zu beteiligen und Ihre Ideen einzubringen.

Donnerstag, den 3. Mai von 18 bis 19.30 Uhr
Donnerstag, den 17. Mai von 18 bis 19.30 Uhr
Donnerstag, den 7. Juni von 18 bis 19.30 Uhr

Im Veranstaltungsraum, Brunnenstraße 57, 70372 Stuttgart-Bad Cannstatt

Für Getränke und kleine Häppchen wird gesorgt.

Kontakt:
Julia Rettich
Leitung Begegnungsstätte
Tel: 0711/55341-1018

Keine Kommentare:

Kommentar posten