Freitag, 27. April 2018

Marktschwärmerei

Die Marktschwärmerei auf der Kulturinsel Stuttgart feiern Einjähriges

Vor einem Jahr im Mai 2017 öffnete die Marktschwärmerei auf der Kulturinsel Stuttgart zum ersten Mal ihre Türen. Damals gab es knapp 240 registrierte Interessenten. Mittlerweile sind es über 700. Das will gefeiert werden! Und zwar am Freitag, 4. Mai 2018. Mit dabei beim Geburtstagsfest werden alle derzeitigen Erzeuger sein. Und auch wer noch kein Nutzer der Schwärmerei ist, ist herzlich eingeladen, sich über das Konzept zu informieren, die Erzeuger kennenzulernen und zum Probieren ist natürlich auch wieder einiges dabei.

Eine Schwärmerei ist ein besonderer Markt. Bestellt wird im Internet und die gekaufte und bereits bezahlte Ware dann vor Ort auf der Kulturinsel Stuttgart jeden Freitag von 17:30 bis 19:00 Uhr abgeholt. Das Besondere daran ist, dass jeder Erzeuger nur genau das anbieten darf, was er auch selbst produziert hat: Auf dem Feld, im Gewächshaus, im Stall oder in der Küche. So gibt es Obst und Gemüse, Brot und Eier, Fleisch und Wurst, Weine, Säfte, Marmeladen, Honig und noch einiges mehr.

Die Marktschwärmerei ist ein ganz besonderer Markt

Die Marktschwärmerei bringt Kunden und Produzenten in direkten Kontakt. Hiesige Erzeuger sollen unterstützt werden. Verbrauchern sollen hochwertige und regional erzeugte Lebensmittel zu einem fairen Preis angeboten werden. Interessierte melden sich dazu im Internet unverbindlich an und bestellen, wann immer sie wollen. Ein Teil des Wochenendeinkaufs ist damit dann schon am Freitag erledigt und mit einem Feierabendbier in besonderem Ambiente der Kulturinsel kann das Wochenende dann ganz entspannt beginnen!


https://marktschwaermer.de/de-DE/assemblies/9836
Thomas Schädler
Thomas.schaedler@web.de
0178-55 98 781

Keine Kommentare:

Kommentar posten