Donnerstag, 8. Juni 2017

Die Neckarpiraten suchen ein neues Zuhause

Die Neckarpiraten, eine der größten Eltern-Kind-Gruppen in Bad Cannstatt muss ausziehen

Die Neckarpiraten e.V. sind eine Eltern-Kind-Initiative in Bad Cannstatt, die 2004 von engagierten jungen Familien ins Leben gerufen wurde. Das Haus in dem die Neckarpiraten aktuell untergebracht sind, soll abgerissen werden. Somit müssen die 36 Kinder im Alter von 0-6 Jahren und 7 Fachkräfte leider bis zum 31.12.2018 aus den Räumlichkeiten raus und suchen nun natürlich dringend eine neue Bleibe.

Eine Eltern-Kind-Gruppe lebt, anders als städtische Einrichtungen, vom Engagement der Eltern - und dieses Engagement ist bei den Neckarpiraten jetzt besonders gefragt. Im Rahmen mehrer Arbeitsgruppen suchen die Eltern nach geeigneten Objekten zum Mieten oder Kaufen. Sogar ein Neubau wäre denkbar, sofern eine geeignete Fläche gefunden werden kann. Dennoch: die Zukunft der Einrichtung ist heute noch ungeklärt, die Eltern sind offen und dankbar für Vorschläge von Außen.

Ihre Ansprechpartner bei weiteren Fragen: Axel Melde und Lars Meder; sos@neckarpiraten.de
Neckarpiraten e.V. Eltern-Kind-Gruppe, Hofener Straße 48, 70372 Stuttgart Bad Cannstatt

Neckarpiraten Bad Cannstatt



Keine Kommentare:

Kommentar posten