Freitag, 29. September 2017

Helga Müller, Autorin beim Cannstatt Blog

Helga Müller beschreibt beeindruckende Cannstatterinnen

Am 10. November startet die Sonderausstellung "Geschichte von Cannstatter Frauen" im Stadtmuseum Bad Cannstatt in Kooperation mit dem Verein Pro Alt-Cannstatt e.V.

Die Cannstatterin Helga Müller stellt zur Einstimmung und Begleitung der Ausstellung auf unserm Blog diese berühmten Cannstatter Frauen vor.

Folgende Artikel von Helga Müller sind bislang bei uns erschienen: 
Lenore Volz 

Hier ein paar Infos zur Autorin: Helga Müller wurde 1954 in Borna geboren und ist dort aufgewachsen. Ihre Schulzeit verbrachte sie in Donaueschingen. Ihr Studium absolvierte sie in Freiburg und Heidelberg. 1982 wurde sie Gymnasiallehrerin mit den Fächern Deutsch, Sport, Ethik und Psychologie. 1984 zog sie (der Liebe wegen) nach Stuttgart. Sie ist verwitwet und hat zwei Söhne. Seit 2003 ist Helga Müller in Bad Cannstatt ansässig. Seit 2014 genießt sie ihr Rentendasein mit Neugier und Freude am Lesen, Recherchieren und Schreiben: Themen Literatur, Biographien, Kunst, Kultur. Zudem liebt sie die Natur und unternimmt lange Spaziergänge, häufig am Neckarufer entlang,  mit Hund Pauli.

Helga Müller, Bad Cannstatt

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen